IRV
Wolfenbüttel

Liebe Mitglieder der Gruppe 59!

Wir sind sehr traurig drüber Euch mitteilen zu müssen, dass aufgrund der bekannten prekären Lage, und dem damit verbundenen Lockdown, eine Lockerung vorerst nicht Sicht ist.

 So müssen wir leider unsere Jahreshauptversammlung und unsere geplanten Veranstaltungen sowie unseren Trainingsbetrieb bis auf weiteres verschieben. Sobald es möglich ist, werden wir das nachholen. 

Der Hundeplatz bleibt im Februar noch geschlossen! 

Der Vorstand hat sich dazu entschieden, weil die Lage immer noch sehr unübersichtlich ist. Sobald wir wieder unseren Platz öffnen dürfen werden wir euch informieren.
Bleibt gesund und auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen. 



  

Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr! 


Sie begeistern sich für Hunde?

Schätzen Sie die Begleitung eines treuen Freundes?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Jeder Hund ist von Natur aus lernbegierig und froh, wenn man sich mit ihm beschäftigt.

So hängt das gute Benehmen des Hundes in erster Linie von der Art 

des Umgangs mit ihm ab.

Wussten Sie, dass nach Expertenmeinung drei Stunden Beschäftigung pro Tag für die Ausgeglichenheit des Hundes angebracht wären?

Aber auch wenn Sie das vielleicht nicht täglich schaffen - es ist gar nicht so schwer, für ein angenehmes Miteinander zu sorgen. Wir hoffen, dass Sie auf unseren Seiten dazu wertvolle Tipps und Anregungen finden!

Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über die Ziele und  die Arbeit in unserem Verein und bei der Hundeausbildung. 


Wobei der Begriff  "Hundeausbildung" falsch ist!

Wir bilden die Hundeführer aus - und diese ihren Hund!