IRV

Wolfenbüttel

 

 

Pfingsten in Nienburg

Ein wunderschönes Pfingstwochenende bei der Gebrauchshundegruppe 54 in Nienburg verbracht. Samstag starteten wir mit einem riesen Spaßturnier. Aus unserer Gruppe waren auch ein paar Hundefreunde mit Begeisterung dabei. Es wurde sehr viel gelacht bei dem tollen Parcours und dem super Ablauf. Die Organisation ist kaum zu schlagen. Abends noch ganz spontan durch die Ortsgruppen gewürfelt und generationsübergreifende Mannschaften aufgestellt. Und den Ball tanzen lassen. Das ist Nienburg - gemeinsam sind wir stark. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen ganz bestimmt nächstes Jahr wieder.

Ein großartiger Breitensport-Wettkampf ist zu Ende, der dieses Jahr von unserem Präsidenten und Leistungsrichter Burkhard Sawade gerichtet wurde.

Wir waren voller Stolz mit 7 Startern dabei. Jamie mit Momo, Angela mit Abby, Horst mit Enja, Wolfgang mit Oonagh, Erja mit Timmy, Kathi mit Tom , Tina mit Molly.

Jamie hat aus den Händen des IRV-Präsidenten Burkhard Sawade mit nur 8 Jahren das Sportabzeichen in Bronze überreicht bekommen. Super Leistung und herzlichen Glückwunsch.

           Zur unsortierten Bildergalerie bitte hier klicken

Breitensport in Delmenhorst

An diesem Sonntag fand ein Breitensportturnier bei der Gruppe Delmenhorst statt. Wir reisten mit drei Startern und zwei "Schlachtenbummler" an. Auch Wolfgang Hesse nutzte das Turnier um weiter an seiner Ausbildung zum Leistungsrichter zu arbeiten.

Zum Vergrößern anklicken!

Zum Sportlichen: Horst Gutsmann startete mit Enja in der Klasse B männl. Er probierte viel aus und kam am Ende zu 140 Punkten. 

Jamie Britschkat schaffte mit Momo auch dieses mal wieder mit einer soliden Leistung 148 Punkte in ihrer Klasse und damit die nächste Qualifikation für die Verbandsmeisterschaft. 

Bleibt noch Angie Jäger mit Abby in der Versehrtenklasse. Sie erreichten hervorragende 160 Punkte und blieben damit lediglich 2 Punkte hinter einer Quali. 

                 Zur Fotogalerie bitte hier klicken


VB in Okerland

Mit der vorerst letzten VB nahm der Wettkampfkalender des IRV in Okerland seinen Lauf. 10 VB-Starter und 1 GHP-A Starterin stellten sich der Richterin Gudrun Hattermann. Ihr stand Wolfgang Hesse aus Wolfenbüttel als Anwärter zur Seite. Die Leitung hatte aus Okerland Susanne Etzold. 

Um es kurz zu machen: Alle Starter bestanden die Prüfung. Aus Wolfenbütteler Sicht waren es Kathi Vogel mit Tom (170 Punkte und 8. Platz) und Jasmin Plapper mit Blacky, (die beiden erreichten bei ihrer ersten VB 183 Punkte und den 2. Platz) in der VB, sowie Iris Gutsmann mit Momo in der GHP-A (hervorragende 85 Punkte). Allen Glückwunsch zur tollen Leistung!

             Zur Fotogalerie bitte hier klicken

 

Breitensport in Wietzen

Am Sonntag, den 22.04. waren wir zum  ersten Breitensport-Wettkampf der Saison bei der Ortsgruppe Wietzen. Ein Dankeschön an den Ausrichter. Gestartet sind aus unserer Gruppe Jamie Britschkat mit Momo, Angie Jäger mit Abby, Wolfgang Hesse mit Oonagh und im Team gruppenübergreifend Ludger Kohls aus Goldenstedt mit Packo und Horst Gutsmann mit Enja. Was als Spaß von Ludger und Horst gedacht war endete in einer Qualifikation für die Verbandsmeisterschaft mit Tagesbestwert. Herzlichen Glückwunsch.

              Zur Fotogalerie hier klicken 

VB in Goldenstedt, 15.04.2018

Eine weiter erfolgreiche Prüfung ist zu Ende. Heute in Goldenstedt sind Tina mit Molly, Horst mit Enja in der VB gestartet. Beide haben bestanden und  Horst und Enja haben die Qualifikation zur Verbandsmeisterschaft. Iris startete das 2. mal mit Momo in der Ghp und auch das Team hat eine Quali. Herzlichen Glückwunsch gut gemacht.

             Zur Fotogalerie hier klicken

 

VB in Brome

Am Samstag, den 07.04.2018 fand in Brome eine VB statt.

Es war ein herrlicher Tag, total gemütlich und ruhig. Die Tagesspieger waren Kathie mit Tom und Claudia mit Josch. Petra belegte mit mit Oonagh Rang 4.                                                                                      Herzlichen Glückwunsch!

                                                              Zur Fotogalerie hier klicken

 VB in Nienburg

1. Prüfung 2018 VB und GHP. Wir sind mega Stolz auf das Team Iris Gutsmann und  Momo. Die sich spontan entschlossen hatten, einfach mal eine Vorführung der GHP, zu zeigen mit Alexander aus Nienburg. Alles für den Dackel alles für den  Club. Und zack, Alex hat schon die Quali für die Verbandsmeisterschaft im Sack. Und Iris bekommt gerade das Grinsen  nicht aus dem Gesicht vor Stolz und Freude. Herzlichen Glückwunsch an alle VB und GHP  Startern. 

      Zur Fotogalerie hier klicken


10-km Marsch am 24.03.2018

Durch krankheitsbedingte Absagen startete eine kleine übersichtliche Gruppe. So konnte  keiner verloren gehen. Alle haben es in der vorgeschriebenen Zeit geschafft. Vielen Dank an dieser Stelle unseren Gästen für Ihre Teilnahme.

           Zur Fotogalerie hier klicken


😋😊😉

 

Labbitreffen mit Erste-Hilfe-Lehrgang

Wir (die Labradorzucht vom Junkerfeld Franzi Blanke in Aschersleben )hatten heute unser erstes Welpen Treffen. Wir hatten Welpeneltern und die die es werden möchten zu Gast. Benjamin Bartel, der uns zwischen Mullbinden und Fieberthermometer erklärte wie wir uns im Nofall verhalten sollten, versüßte uns den Tag. Es war ein sehr informatives 1.Hilfe am Hund Seminar, Hund Jerry (Puppe) hatte seinen Spaß auch wenn er ab und zu mal durchhing. Zwischendurch durfte dann auf dem Hundeplatz so richtig getobt werden.

               Zur Bildergalerie hier klicken

 

 

😂

Rosenmontagsumzug in Aschersleben

Der Karneval schlug noch einmal zu. Die Spedition Blanke aus Aschersleben und unsere Mitglieder Franzi und Daniel luden zu einem großen Erlebnis ein. Karnevalsumzug mal anders erleben, nämlich vom LKW aus. Es hat sehr viel Spaß gemacht. An dieser Stelle recht herzlichen Dank an alle Organisatoren. Es wird im nächsten Jahr bestimmt eine Wiederholung geben.

Zur Fotogalerie bitte hier klicken

 

Fasching beim Hundetraining

Fasching ist eingekehrt. Das war heute wieder ein  riesen Spaß. Trotz Matsch haben wir es durchgezogen. Ein dickes Dankeschön an alle. Schön das ihr  für so etwas zu haben seit. Gerade das macht uns Wolfenbütteler zu etwas  besonderes. Liebe Grüße schönes Wochenende.

Zur Bildergalerie hier klicken

 

 

Sauerkrautwanderung am 27.01.2018

Bei strahlendem Wetter starteten wir zur 1 Wanderung . Claudia &Dirk suchten uns die Strecke aus, da durch das Sturmtief Frederike einige Wege im Wald gesperrt waren. Wolfgang wartete mit Jamie im Vereinsheim mit dem leckeren essen auf uns.

Ute Schelech Es war eine schöne Wanderung.  Eine tolle Strecke.  Danke an Claudia.  Super Stimmung. Friedliche fröhliche Hunde.  Und zum guten Schluss leckeres Essen.  Danke an Brigitte.  Und natürlich an Wolfgang, der die Kartoffeln genau zum richtigen Zeitpunkt fertig hatte. Eine rundum gelungene Wanderung.

Zur Bildergalerie hier klicken

Weihnachtsfeier

Mit einer hohen Teilnehmerzahl starteten wir in die Weihnachtsfeier. Es war wirklich schön das so viele teilgenommen haben und wir ein bisschen zusammen sitzen konnten. Begrüßung, Ehrungen für sein großes Engagement wurde Siegried Beyroth mit der Ehrennadel des IRV in Bronze ausgezeichnet,  gutes Essen , Würfeln, Pakete tauschen, Spaß haben, tolle Gespräche, Versteigerung "reichlich Geld über den Tisch geflossen", gut gelacht.

Auch Claudia Fischbach-Tholen wurde mit einem Blumenstrauß bedacht. Sie hat die Prüfung zur Ausbilderin im IRV bestanden. Auch an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch und auf weiter gute Zusammenarbeit.  Bis zum nächsten Jahr.

 

 

Wolfenbütteler Hunderennen 2017

Am Samstag, den 28.10.2017 fand zum 2. mal das Hunderennen auf unserem Hundeplatz statt. 26 Hunde waren in drei Klassen gemeldet. Eine tolle Anzahl - Danke an alle Teilnehmer. Danke auch an das Wetter - denn es hielt, Danke an alle Helfer.

         Zur Bildergalerie bitte hier klicken

 

"Just for Fun" Breitensport 

Wolfenbüttel, 23.09.2017

 

An diesem Samstag fand kein Training sondern ein internes Breiten-sportturnier statt. Verzichtet wurde lediglich auf den Geländelauf, ansonsten fand alles wie bei einem richtigen Turnier statt. Claudia Fischbach-Tholen fungierte als Turnierleiterin, Wolfgang Hesse als Wertungsrichter. 16 Starter stellten sich in den Klassen Anfänger, Handicap und Aktive den "gestrengen" Augen von Wolfgang. Am Ende gab es super Essen, und eine richtige Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden. 

Man hatte das Gefühl, dass es allen einen riesen Spaß gemacht hat. Die Stimmung war locker wie lange nicht mehr. Trotzdem konnte eine gewisse Anspannung nicht ganz unterdrückt werden. 

           Zur Bildergalerie hier klicken           


Hier einmal ein paar Kommentare aus Facebook:

Bello Jo Jo  Hunde wie Emma, und Bonnie, die länger Hundeplatz Pause hatten,  nichts verlernt :-) sowie die HF  😘😉.Da geht einen das Herz auf.  Unsere Junghunde und Anfänger einfach spitze. Lilly und Lara haben es voll drauf, nur die HF stehen auf Wettkämpfen nicht zur Verfügung. 🙃 Ich war wirklich überrascht von Lilly 😉. Und unsere Wettkampfhunde / HF waren genauso begeistert am start wie alle anderen.

Ute Schelech  Es war ein rundum gelungener Tag.  Eine fröhliche entspannte Stimmung.  Gute Laune.  Entspannte Hunde die richtig Spass hatten. Ein gerechtes Richter Team.  Danke dem Richter der für jeden einzelnen die richtigen Worte gefunden hat. Und ein Danke dem engagierten Koch.  Das essen war super

Horst Gutsmann  Es war ein gelungener Nachmittag und hat viel Spaß gemacht wiederholen

Klaus-Peter Fleischer  Es war ein super Nachmittag. Lange nicht mehr so viel Spaß gehabt. Orga war auch super. Unbedingt im Frühjahr wiederholen.

Lilly Thiede  Ein schöner Nachmittag Danke an alle Teilnehmer und Helfer

Daniel Blanke  Es hat wirklich viel Spaß gemacht!!! 😊Wiederholungsbedarf !!!

Gabriele Watermann  Schöne Idee und vielleicht haben ja auch ein paar Teilnehmer Blut geleckt für die nächste Saison... See you Pfingsten 2018!

Labrador Retriever vom Junkersfeld  Es war super und hat Mega viel Spaß gemacht.

 

 

Verbandsmeisterschaften 2017

Am Wochenende 16./17. September fanden in Nienburg die diesjährigen Verbandsmeisterschaften des IRV statt.

Gute Organisation mit kleinen und großen Überraschungen. Wenn es auch nicht für ein Treppchenplatz für unsere Gruppe bei der VB gereicht hat. Wir fahren mit Meistern nach Hause, weil wir eine tollt Truppe sind.  Das Beste war, wir waren dabei, mitten drin und hatten mit Euch Spaß.

Beim Breitensport belegte Horst Gutsmann mit Enja einen sehr guten 3 Platz in der Akt.B m und Jamie belegte mit Momo den 1. Platz in der Jüngstenklasse und somit holte sie den Verbandsmeister in ihrer Klasse nach Wolfenbüttel.
Es haben so viele mit gefiebert, das es einfach nur schön war, als sie aufgerufen wurde.
Tina mit Molly ( auch wenn ich wenig Fotos habe :-) ) Wolfgang mit Oonagh und Daniel mit Tyson gingen außer Konkurrenz an der Start.


Zum wiederholten Male es war ein schönes Wochenende
.#Wetter#
#Bewirtung#
#gute Laune#
#Stimmung#
#Geselligkeit'
............................

Richter Matthias Bütau hat eine super Ansprache an Beiden Tagen gehalten. Wenn davon nur die Hälfte mit ins Jahr 2018 mitgenommen wird . Freue ich mich auf eine faire Saison 2018

Jetzt gibt es erstmal eine lange Zwangspause, bis nächstes Jahr der ganz normale Wahnsinn wieder losgeht.

Zur Fotogalerie hier klicken (Fotos unsortiert)

 

Breitensport in Delmenhorst 

Delmenhorst, 10.09.2017

Ein schöner Tag ist zu Ende. Wiedersehen mit netten Hundefreunden in Delmenhorst. Mit 2 x 1. Plätzen ( Angie Jäger mit Abby und Wolfgang Hesse mit Oonagh jeweils in der Versehrtenklasse) sind wir nach Hause gefahren.

Es war ein schöner, fairer Wettkampf. Keine Anfeindungen trotz 2 läufiger Hündinnen. Kein Rüde-Besitzer war am meckern oder hat sogar einer Hündin die Schuld für das Fehlverhalten seines Hundes gegeben. Es ist also machbar. Schön, dass es auf diesem Wettkampf so gut geklappt hat.

Danke an die Gruppe Delmenhorst für die tolle Bewirtung. Lecker war´s. Ludger hat es auch drauf. Wir sehen uns nächstes Wochenende bei der Verbandsmeisterschaft.

 

Tolle Ergebnisse beim Breitensport-Wettkampf 

Beim heutigen Turnier der Gruppe Hannover, das witterungsbedingt in Wietzen stattfinden musste, erzielten unsere Starte herausragende Ergebnisse:

Jamie Britschkat siegte mit Momo und 153 Punkten in der Jüngstenklasse und holte damit die dritte Qualifikation zur Verbandsmeisterschaft. 

Wolfgang Hesse und Oonagh kamen in der Vershertenklasse auf 169 von 174 möglichen Punkten und belegten auch den 1. Platz Ebenfalls als Sieger in der Gruppe B männlich gingen Horst Gutsmann mit Enja und 165 Punkten vom Platz.

Lediglich Angie Jäger mit Abby "patzten" in der Versehrtenklasse ein wenig, erreichten aber mit 155 Punkten noch ein achtbares Ergebnis.

 

Erja und Timmy siegten....

  • bei der Verkehrsbegleithunde-Prüfung am 13.08.2017.

14 Starter haben sich dieser Prüfung gestellt. Als Richter war Jürgen Buchholz aus Nienburg angereist. Prüfungsleiter Claudia Fischbach Tholen. 3 Starter konnten wir aus Goldenstedt vom dortigen Vierpfotentreff  begrüßen . So einen weiten Weg für eine VB Prüfung. Auch die 1. Vor-sitzende des IRV, Gudrun Hattermann, konnten wir begrüßen. Schön das Ihr unsere Gäste gewesen seit.

Im Straßenteil gab es bei allen keine gravierenden Auffälligkeiten. In der Unterordnung haben es leider 3 Starter nicht geschafft die geforderten Punkte zu erreichen. Wir bleiben auf Jeden Fall dran und freuen uns schon auf das nächste mal. An alle Helfer vor, während und nach der Prüfung ein dickes Lob und ein herzliches Dankeschön

1. Platz: Erja Brehmer mit Timmy Wolfenbüttel, 2. Platz: Jens Stachowiak mit Hanna aus Goldenstedt vom Vierpfotentreff, 3. Platz: Wolfgang Hesse mit Oonagh Wolfenbüttel. Der interne Anfängerpokal ging dieses Jahr an Erja Bremer mit Timmy. Erja Brehmer und Wolfgang Hesse haben sich gleichzeitig zur Verbandsmeisterschaft im September in Nienburg qualifiziert. Bis jetzt hat die Gruppe Wolfenbüttel drei qualifizierte Starter für die Gebrauchshunde-Verbandsmeisterschaft. 

 

               .Zur Bildergalerie bitte hier Klicken 

 

Jamies großer Erfolg in Okerland

Ein kleiner Einblick von heutigen Wettkampf in Okerland. Zufrieden traten wir den Heimweg an. Am Start waren die Teams mit Lisa und Kathie, Tina und Burkhard. Wolfgang und Angi starteten im Einzel Versehrt. Tolle Ergebnisse wurden erzielt.

Jamie hat Ihre 2.Qualifikation erreicht. Nun startet sie im September bei der Verbandsmeisterschaft in Nienburg. Alle sind überglücklich:-)

                 zur Bildergalerie bitte hier klicken

 

Breitensport in Goldenstedt

Beim Breitensportwettkampf in Goldenstedt gingen Corinna Frobart mit Snoopy, Jamie Britschkat mit Momo, Horst Gutsmann mit Enja und Wolfgang Hesse mit Oonagh.

Ein schöner runder Wettkampf mit üblichen Höhen und kleinen Tiefen. Wir sind mit Platzierungen nach Hause gefahren. Wir konnten einen super synchronen Slalom zeigen und auch einen plötzlichen Ausbruch am Ende im Hürdenlauf. Und dass von einem Hund. In Erinnerung bleib bei einigen leider nur der Hürdensprung. Deshalb erinnere ich noch einmal an den synchronen ohne Leine geführten Slalom :-) Wir sind trocken geblieben und mega satt geworden von all den leckeren Sachen. Wir hatten viele tolle Gespräche und konnten uns austauschen. Liebe Menschen getroffen auf die man sich an solchen Tagen besonders freut. Viele Jahren kennt sich schon einige ganz gut. Und auch neue Mitglieder sind immer mit dabei und werden herzlich aufgenommen. Zu erzählen hat man sich immer etwas. Unser Dank geht an die gesamte Truppe vom Vierpfotentreff Goldenstedt und an die Leistungsrichterin Gudrun Hattermann. Toll organisiert super gerichtet.

          Zur Bildergalerie bitte hier klicken   

  

Auszeichnung für Mitglieder

 

Im Rahen eines Clubabends am 07.06.2017 überreichte unsere        1. Vorsitzende Brigitte Wingerning Auszeichnungen des IRV an verdiente Mitglieder. Für besondere Leistungen, ehrenamtliche Tätigkeiten und ständigen Einsatz erhielten

Monika Fleischer, Claudia Fischbach Tholen, Angie Jäger und Bettina Hornberger die Bronzene Ehrennadel.

Iris Gutsmann, Wolfgang Hesse und Kl.-Peter Fleischer erhielten die Goldene Ehrennadel.

Horst Gutsmann und Petra Britschkat die Ehrennagel in Gold mit Diamanten, die höchste Auszeichnung, die der IRV vergibt.

 

Breitensport-Wettkampf  Gruppe 23

Am Sonntag, den 18.06.2017 fand in Thiede das nächste Breitensportturnier statt. Aua unserer Gruppe waren am Start: Franzi und Daniel Blanke mit Tyson und Kiwi, Bettina Hornberger mit Molly, Wolfgang Hesse mit Oonagh, Erja mit Timmi, Angie Jäger mit Abby und Jamie Britschkat mit Momo.

Jamie und Angie errangen beide ihre jeweils erste Qualifikation zur Verbandsmeisterschaft. Nähere Ergebnisse werden noch folgen.

              Zur unsortierten Bildergalerie hier klicken

 

 





 

 Letzte Meldungen:

 

Nienburg war wieder einmal eine Reise wert.....

Näheres unter Berichte


Jamie erhielt aus den Händen des Präsidenten des IRV das Sportabzeichen in Bronze.

Näheres unter Berichte

 




 

 

 

 

Gästebuch